Gesunde Ernährung ist individuell

Viele Menschen fühlen sich häufig müde und abgespannt, leiden unter Übergewicht, Allergien oder verschiedenen Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Gicht und Rheuma. Diese Beschwerden können oftmals auf eine nicht geeignete Ernährung zurückgeführt werden.

 

Die Heilpraktikerin und zertifizierte Diät- und Ernährungsberaterin Dipl.-Ing. agr. Iris Gries betreibt seit nun drei Jahren eine Praxis für Naturheilkunde in Celle.

Zu ihren wichtigen Säulen in der Behandlung zählen neben der Homöopathie und Craniosacraltherapie die Arbeit mit einem individuellen Ernährungskonzept, dem „Gesund & Aktiv Stoffwechselprogramm“. Jeder Stoffwechsel reagiert anders, das steht bei der Ernährungsumstellung im Vordergrund. Eine ausführliche Anamnese und eine Blutuntersuchung bilden hier den Anfang.

Die umfangreiche Vital- und Stoffwechselanalyse gibt Auskunft darüber, welche Nahrungsmittel für den Stoffwechsel der Programm-Teilnehmer optimal sind. Insgesamt 42 Laborwerte bildeten hierfür die Basis. Auch die Blutgruppenzugehörigkeit, der Verbrennungstyp sowie die ,,glykämische Last“ der einzelnen Nahrungsmittel liefern wichtige Erkenntnisse zur Ermittlung der geeigneten Nahrungsmittel. Anhand dieser Daten wird ein persönlicher Ernährungsplan erstellt, der nicht nur die einzelnen Nahrungsmittel aufzählt, sondern unter anderem auch die mengenmäßige Zusammensetzung mit angibt. „Viele Patienten sind überrascht, wie sich mit „purzelnden Pfunden“ auch das gesamte Wohlbefinden und die Gesundheit gesteigert hat“, so Gries. Alle Schritte der Ernährungsumstellung werden von Iris Gries begleitet.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:Telefon 05141-2198135 oder www.einfach-gesund.eu

Schreibe einen Kommentar