Frauenheilkunde

Kälte und Nässe setzen der Blase zu

Blase

Beim Hang zu Harnwegsinfekten sollte man auf natürliche Unterstützung setzen Großmutters Warnung hat wohl jede Frau noch parat: „Setz dich nicht auf eine kalte Bank, da verkühlt sich die Blase.“… Lesen Sie mehr >

Senföle mit vielfältigem Wirkprinzip gegen Blasenentzündungen

Meerettisch

Kapuzinerkresse und Meerrettich wirken entzündungshemmend und antibakteriell Aktuelle Laborstudien der Universität Freiburg belegen, dass Wirkstoffe aus Kapuzinerkresse und Meerrettich mehrere Signalwege bei einer Entzündungsreaktion blockieren können und damit über ein… Lesen Sie mehr >

Harninkontinenz ist behandelbar

sandra hartung

Gynäkologische Praxis Sandra Hartung ab Januar 2013 im neuen Gesundheitscentrum Gynäkologin Sandra Hartung Obwohl es fast alle Lebensbereiche beeinträchtigt, wird das Thema Blasenschwäche und unfreiwilliger Urinabgang sehr oft verschwiegen. Dabei… Lesen Sie mehr >